SteinWERK

___________________

 

- die kraft der steine -

 

 

Steine finde ich individuell in ganz Europa bei meinen Urlaubsreisen aber insbesondere auch in der hiesigen Region, dem heimischen Niederrhein. 

 

Nichts an diesen Steinen erhebt den Anspruch auf Perfektion, nicht die Form, nicht die Farbe und nicht die mögliche Verzierung oder Beschriftung. Wichtig ist mir eher, dass der Stein sich gut und richtig anfühlt. Steine wähle ich daher meist intuitiv aus.

 

Es geht also ausschließlich um die Kraft der Steine die so verschieden ist, wie die Steine selbst es sind. Und auch bei „gewöhnlich“ anmutenden Steinen findet sich diese inne wohnende Kraft!

 

Kieselsteine, Granit und Co tragen enorme Heilenergien in sich und die Schwingungen sind erstaunlich hoch! Außerdem sehen auch die heimischen Steine sehr oft wunderschön aus und haben eine individuelle Prägung!

 

 

Als Dankbarkeitsstein“ genutzt nimmt man diesen Stein bewusst in die Hand oder stellt sie an einem schönen Platz auf und dankt für die schönen und positiven Dinge im Leben, die im Alltag untergehen und einem oft zu selbstverständlich vorkommen. Dies können eben auch simple Dinge sein (z.B. mal ohne Stau ans Ziel gekommen, an der Kasse wurde man vorgelassen, die Sonne scheint).

 

Zitat: „Es gibt zwei Arten von Menschen. Die einen freuen sich über das, was sie haben die anderen klagen über das was ihnen fehlt.“ (Verfasser mir unbekannt). Dabei wird der Mensch zufriedener und glücklicher wenn er sich auf das Positive im Leben konzentriert. Regelmäßig genutzt verhilft der „Dankbarkeitsstein“ sozusagen beim umprogrammieren seines Unterbewusstsein von negativ auf positiv.

 

 

Mit dem „Wunscherfüller“ beschenkt man sich selbst oder einen anderen mit selbst gewählten guten Wünschen (einfach so oder zu verschiedenen Anlässen z.B. Geburt, bestandener Prüfung, Geburtstage, Bitte um Schutz etc.) oder überlässt dem Beschenkten die Wahl des Wunsches.

 

 

Mit dem „Glückswächter“ bittet man darum dass sich das Glück einstellen oder das bestehende erhalten soll.

 

 

 

 

Ob Sie sich aber für einen Dankbarkeitsstein, einen Wunscherfüller oder einen Glückswächter entschieden haben ist im Grunde gleichwertig denn letztlich geht es um die den Steinen innewohnende Heilkraft für die Sie sich entschieden haben!

 

 

 

 

 

 

Rechtlicher Hinweis:

 

Die natur praxis wescher bietet keine Behandlungsform nach §1 des Heilpraktikergesetzes an und ersetzt nicht die Behandlung durch den Arzt oder Heilpraktiker, obwohl ich die Zusammenarbeit sehr schätze. Sie bietet Komplementärmethoden an und ergänzt die verordneten Therapien. Es werden keine Heil- und Erfolgsversprechen gegeben. Die Anwendungen erfolgen auf freiwilliger Basis und jegliche Haftung für Schäden durch unsachgemäßen oder fahrlässigen Gebrauch schließe ich hiermit aus.